Wissenschaft ohne Religion ist lahm, Religion ohne Wissenschaft ist blind.

beliebte Zitate
  • Wenn Gott in allem wohnt, was im Universum existiert, wenn der Gelehrte wie der Straßenkehrer von Gott sind, dann gibt es keinen, der hoch ist, und keinen, der niedrig ist, alle sind ohne Einschränkung gleich, sie sind gleich, weil sie die Geschöpfe jenes Schöpfers sind.

  • Der Schlaf ist für den ganzen Menschen, was das Aufziehen für die Uhr.

  • Alles, was irgend zur Welt gehört und gehören kann, ist unausweichbar mit diesem Bedingtsein durch das Subjekt behaftet und ist nur für das Subjekt da. Die Welt ist Vorstellung.

  • Die Gegenwart allein ist das, was immer da ist und unverrückbar feststeht.

  • Fordere viel von dir selbst und erwarte wenig von den anderen. So wird dir Ärger erspart bleiben.

  • Wer sich seiner Fehler schämt, macht sie zu Verbrechen.

  • Das Leben wäre unendlich glücklicher, könnte man mit achtzig zur Welt kommen und sich dann langsam achtzehn nähern.

  • Glück, das ist einfach eine gute Gesundheit und ein schlechtes Gedächtnis.

  • Bei aller berechtigten Verärgerung habe ich vielleicht überreagiert.

  • Investiere Zeit in deine Freunde. Sonst nimmt dir die Zeit deine Freunde.