Wenn die meisten sich schon armseliger Kleider und Möbel schämen, wieviel mehr sollten wir uns da erst armseliger Ideen und Weltanschauungen schämen.

beliebte Zitate
  • Insofern sich die Sätze der Mathematik auf die Wirklichkeit beziehen, sind sie nicht sicher, und insofern sie sicher sind, beziehen sie sich nicht auf die Wirklichkeit.

  • Das Leben kann als ein Traum angesehen werden und der Tod als Erwachen.

  • Die eigene Erfahrung hat den Vorteil völliger Gewißheit.

  • Der Kluge ist der, welchen die scheinbare Stabilität nicht täuscht und der noch dazu die Richtung, welche der Wechsel zunächst nehmen wird, vorhersieht.

  • Die Dogmen wechseln, und unser Wissen ist trüglich, aber die Natur irrt nicht. Ihr Gang ist sicher, und sie verbirgt ihn nicht. Jedes ist ganz in ihr, und sie ist ganz in jedem.

  • Lernen ohne zu denken, ist eitel, denken, ohne zu lernen, gefährlich.

  • Wer sich seiner Fehler schämt, macht sie zu Verbrechen.

  • As usual, there is a great woman behind every idiot.

  • When I hold you in my arms and I feel my finger on your trigger I know no one can do me no harm because happiness is a warm gun.

  • Es ist nichts Erleuchtendes daran, sich so klein zu machen, dass andere um Dich herum sich nicht sicher fühlen.