Was mich erschreckt, ist nicht die Zerstörungskraft der Bombe, sondern die Explosionskraft des menschlichen Herzens zum Bösen.

beliebte Zitate
  • Wissenschaft ohne Religion ist lahm, Religion ohne Wissenschaft ist blind.

  • Willst du einen Gegner überzeugen, mußt du ihm die besten und edelsten Züge seines Charakters vor Augen führen. Umwirb ihn auf diese Weise, wo du kannst. Halte ihm nicht seine Fehler vor.

  • Die Wahrheit ist nicht daß ausschließliche Eigentum einer einzelnen heiligen Schrift. Die Forderung der Zeit ist nicht eine einzige Religion, sondern die gegenseitige Achtung und Duldsamkeit der Anhänger aller Religionen.

  • Jedes überflüssige Wort wirkt seinem Zweck gerade entgegen.

  • I believe in everything until it's disproved. So believe in fairies, the myths, dragons. It all exists, even if it's in your mind. Who's to say that dreams and nightmares aren't as real as the here and now?

  • Auch mit einer Umarmung kann man einen politischen Gegner bewegungsunfähig machen.

  • Wir fragen uns, wer bin ich, mich brillant, großartig, talentiert, phantastisch zu nennen? Aber wer bist Du, Dich nicht so zu nennen? Du bist ein Kind Gottes.

  • Was mich nicht umbringt, macht mich härter.

  • Das Leben ist kurz und seine Zeit zu verlieren ist eine Sünde.

  • Auch Schlafen ist eine Form der Kritik, vor allem im Theater.