Viel zuviel Wert auf die Meinung anderer zu legen ist ein allgemein herrschender Irrwahn.

beliebte Zitate
  • Ich denke niemals an die Zukunft. Sie kommt früh genug.

  • Was man mit Gewalt gewinnt, kann man nur mit Gewalt behalten.

  • Das Leben kann als ein Traum angesehen werden und der Tod als Erwachen.

  • Das Schicksal mischt die Karten, wir spielen.

  • Wie man, auf einem Schiffe befindlich, sein Vorwärtskommen nur am Zurückweichen und demnach Kleinerwerden der Gegenstände auf dem Ufer bemerkt, so wird man sein Alt- und Älterwerden daran inne, daß Leute von immer höhern Jahren einem jung vorkommen.

  • Wir sind nur dadurch erfolgreich, dass wir uns im Leben oder im Krieg oder wo auch immer ein einzelnes beherrschendes Ziel setzen, und diesem Ziel alle anderen Überlegungen unterordnen.

  • Überlege, was du sagst. Deine Sätze sollen sein wie ein Wasserfall, klar und rein und gewichtig wie ein Fels.

  • In einer Wissens-Ökonomie ist jeder ein Volontär.

  • Von deinen unzufriedensten Kunden kannst du am meisten lernen.

  • Die deutsche Sprache sollte sanft und ehrfurchtsvoll zu den toten Sprachen abgelegt werden, denn nur die Toten haben die Zeit, diese Sprache zu lernen.