Reich wird, wer in Unternehmen investiert, die weniger kosten, als sie wert sind.

beliebte Zitate
  • Einen innerlich freien und gewissenhaften Menschen kann man zwar vernichten, aber nicht zum Sklaven oder zum blinden Werkzeug machen.

  • Es gibt Wichtigeres im Leben, als beständig dessen Geschwindigkeit zu erhöhen.

  • Ich glaube, wenn der Tod unsere Augen schließt, werden wir in einem Lichte stehen, in welchem unser Sonnenlicht nur der Schatten ist.

  • Menschenliebe ist das Wesen der Sittlichkeit, Menschenkenntnis das Wesen der Weisheit.

  • Wer Menschen beurteilt, hüte sich vor billigem Tadel und vor billigem Lob.

  • So kommen keine guten Werke zustande. Also dulde man keine Willkür in den Worten.

  • In einer Wissens-Ökonomie ist jeder ein Volontär.

  • Am Ende wird alles gut. Was noch nicht gut ist, ist noch nicht zu Ende.

  • Gutmenschen sind ein Fluch. Auch sie tun gute Taten. Aber sie tun es auf eine Weise, die ihre Mitwelt manchmal schier um den Verstand bringt.

  • Es gäbe keine Kriege, müssten die jeweils Verantwortlichen selbst an die Front!