Manchmal zahlt man den höchsten Preis für Dinge, die man umsonst haben könnte.

beliebte Zitate
  • Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.

  • Es ist die hohe Bestimmung des Menschen, mehr zu dienen als zu herrschen.

  • Ich lehne es ab, anzuerkennen, dass es Unmöglichkeiten gibt.

  • Das Publikum ist so einfältig, lieber das Neue als das Gute zu lesen.

  • Ethik kann so wenig zur Tugend verhelfen, als eine vollständigt Ästhetik lehren kann, Kunstwerke hervorzubringen.

  • Die Gegenwart allein ist das, was immer da ist und unverrückbar feststeht.

  • Der Weise sucht, was in ihm selber ist, der Tor, was außerhalb.

  • I believe in everything until it's disproved. So believe in fairies, the myths, dragons. It all exists, even if it's in your mind. Who's to say that dreams and nightmares aren't as real as the here and now?

  • Irgendwann ist man einfach Deutscher. Das ist keine Frage von Glauben, Kultur, Haarfarbe, Sprache. Wenn jemand längere Zeit hier lebt, zählt nur, ob er sich zum Grundgesetz bekennt und die Gesetze achtet.

  • Schlagfertigkeit ist etwas, worauf man erst 24 Stunden später kommt.