In the long run, we are all dead.

beliebte Zitate
  • Das Geld zieht nur den Eigennutz an und verführt stets unwiderstehlich zum Missbrauch.

  • Ich glaube an die Gewaltlosigkeit als einziges Heilmittel.

  • Der Wahrheitssucher muß demütiger sein als der Staub. Die Welt tritt den Staub unter ihre Füße, doch der Wahrheitssucher sollte sich selbst so demütigen, dass selbst der Staub ihn zermalmen könnte. Nur dann, und nicht vorher, wird er einen Schimmer erhaschen.

  • Das Publikum ist so einfältig, lieber das Neue als das Gute zu lesen.

  • Wenn über das Grundsätzliche keine Einigkeit besteht, so ist es sinnlos, miteinander zu planen.

  • An einem edlen Pferd schätzt man nicht seine Kraft, sondern seinen Charakter.

  • Nur der größte Weise und der größte Tor können sich ändern.

  • Wenn die Sprache nicht stimmt, ist das was gesagt wird nicht das was gemeint ist.

  • Das Leben wäre unendlich glücklicher, könnte man mit achtzig zur Welt kommen und sich dann langsam achtzehn nähern.

  • Auch Schlafen ist eine Form der Kritik, vor allem im Theater.