Es ist unser Licht, nicht unsere Dunkelheit, das uns erschreckt.

beliebte Zitate
  • Ich denke niemals an die Zukunft. Sie kommt früh genug.

  • Es ist die hohe Bestimmung des Menschen, mehr zu dienen als zu herrschen.

  • Jeder, der aufhört zu lernen, ist alt, mag er zwanzig oder achtzig Jahre zählen. Jeder, der weiterlernt, ist jung, mag er zwanzig oder achtzig Jahre zählen.

  • Der Schlaf ist für den ganzen Menschen, was das Aufziehen für die Uhr.

  • Wenn über das Grundsätzliche keine Einigkeit besteht, so ist es sinnlos, miteinander zu planen.

  • Dem klugen Schützen gleicht der höhere Mensch. Verfehlt dieser sein Ziel, so wendet er sich ab und sucht die Ursache seines Fehlschusses in sich selbst.

  • Die eigenen Fehler erkennt man am besten mit den Augen anderer.

  • Mein Job war es, Talente zu entwickeln. Ich war der Gärtner, der Wasser und andere Nahrung für unsere besten Leute bereit stellte. Natürlich musste ich auch etwas Unkraut rupfen.

  • Wir sollten unsere Überzeugungen nicht nach ihrer Plausibilität bewerten, sondern nach dem Schaden den sie anrichten können.

  • Hiring people is an art, not a science, and resumes can't tell you whether someone will fit into a company's culture.