Der Wahrheitssucher muß demütiger sein als der Staub. Die Welt tritt den Staub unter ihre Füße, doch der Wahrheitssucher sollte sich selbst so demütigen, dass selbst der Staub ihn zermalmen könnte. Nur dann, und nicht vorher, wird er einen Schimmer erhaschen.

Mohandas Karamchand Gandhi, *1869 †1948 wikipedia
Indischer Rechtsanwalt und geistiger Führer der indischen Freiheitsbewegung

Empfehle dieses Zitat deinen Freunden

beliebte Zitate

  • Wer feststellen will, ob er sich verändert hat, der sollte zu einem Ort zurückkehren, der unverändert geblieben ist. Zitat Nelson Mandela
  • Die Menschen sind wesentlich böse, wesentlich unglücklich, wesentlich dumm. Zitat Arthur Schopenhauer
  • Man lasse den guten Gedanken nur den Plan frei: Sie werden kommen. Zitat Arthur Schopenhauer
  • Zwischen dem Genie und dem Wahnsinnigen ist die Ähnlichkeit, dass sie in einer andern Welt leben als der für alle vorhandenen. Zitat Arthur Schopenhauer
  • Die eigenen Fehler erkennt man am besten mit den Augen anderer. Zitat Konfuzius
  • Die Wilden fressen einander, die Zahmen betrügen einander. Zitat Arthur Schopenhauer
  • Nicht die Arbeit, das Kapital, das Land und die Rohstoffe sind die Produktionsfaktoren, die heute in unserer Gesellschaft zählen. Sondern das Wissen der Mitarbeiter in den Unternehmen. Zitat Peter Drucker
  • Wer Bananen sät erntet Affen. Zitat Andreas Diehl
  • Dem klugen Schützen gleicht der höhere Mensch. Verfehlt dieser sein Ziel, so wendet er sich ab und sucht die Ursache seines Fehlschusses in sich selbst. Zitat Konfuzius
  • Das Publikum ist so einfältig, lieber das Neue als das Gute zu lesen. Zitat Arthur Schopenhauer

Zitate für Freunde