Der Mensch ist von Geburt an gut, aber die Geschäfte machen ihn schlecht.

Konfuzius *551 v. Chr. †479 v. Chr. wikipedia
Chinesicher Philosoph

Empfiehl dieses Zitat deinen Freunden

beliebte Zitate
  • Das, wobei unsere Berechnungen versagen, nennen wir Zufall.

  • Je weiter die spirituelle Evolution der Menschheit fortschreitet, desto sicher scheint mir, daß der Weg zu wahrer Religion nicht in der Angst vor dem Leben, in der Angst vor dem Tod oder in blindem Vertrauen liegt, sonderm in Streben nach rationalem Wissen.

  • Die Nichtzusammenarbeit mit dem Schlechten gehört ebenso zu unseren Pflichten wie die Zusammenarbeit mit dem Guten.

  • Wir haben Träume. Ist nicht etwa das ganze Leben ein Traum?

  • Das Bauen starrer Festungen zeugt von menschlicher Dummheit. Denn wenn man Berge, Flüsse ja sogar Weltmeere überwinden kann, wieso dann keine Festungen?

  • Eine Armee ist bestimmt dann ganz demokratisch, wenn ein Oberleutnant damit rechnen muß, daß sein Rekrut von heute sein Bürovorsteher von morgen sein kann.

  • Der sittliche Mensch liebt seine Seele, der gewöhnliche sein Eigentum.

  • Je freier die Wirtschaft, umso sozialer ist sie auch.

  • Wir sollten das Leben verlassen wie ein Bankett, weder durstig noch betrunken.

  • Reich wird, wer in Unternehmen investiert, die weniger kosten, als sie wert sind.