Jeden Abend sind wir um einen Tag ärmer.

beliebte Zitate
  • Das ethische Verhalten eines Menschen sollte auf Mitgefühl, Erziehung und soziale Bindungen basieren; eine religiöse Basis ist nicht notwendig. Ein Mensch würde in einer armseligen Weise handeln, wenn sein Verhalten durch die Angst auf eine Bestrafung bzw. das Erwarten einer Belohnung nach dem Tod bestimmt würde.

  • Das Unverständlichste am Universum ist im Grunde, das wir es verstehen.

  • Das Leben kann als ein Traum angesehen werden und der Tod als Erwachen.

  • Ein geistreicher Mensch hat, in gänzlicher Einsamkeit an seinen eigenen Gedanken und Phantasien vortreffliche Unterhaltung.

  • Man lasse den guten Gedanken nur den Plan frei: Sie werden kommen.

  • Lesen heißt,mit einem fremden Kopf statt dem eigenen zu denken.

  • Höflichkeit ist wie ein Luftkissen. Es mag zwar nichts drin sein, aber es mildert die Stöße des Lebens.

  • Wir sollten stets eingedenk sein, dass der heutige Tag nur einmal kommt und nimmer wieder.

  • Wohin du auch gehst, geh mit deinem ganzen Herzen.

  • Du kannst den Hahn zwar einsperren, die Sonne geht dennoch auf.